Chicorée

Den Chicorée schneide ich der Länge nach in 2 Teile und dann fächerartig zum Strunk hin. Der letzte halbe Centimeter bleibt. Dann 4 halbe Stücke in einen Teller, 2- bis 3 Eßlöffel Öl darüber, Noch einen Teller als Deckel, 
Natürlich umgekehrt. Bis zu 5 Minten ohne Ei: MW bei 2/3 Leistung. Mit Ei: erst nur 3 Minuten, dann Ei darüber und nochmal 2 bis 3 Minuten. Dann mit meinem Zwiebelsalz, entspricht in etwa einem Suppengewürz, satt würzen, eventuell einige Kräuter und einige Butterflocken. Den nussigen feinbitteren Geschmack mag ich unheimlich.

Weiteres vorläufig unter: www.mega-dampf.de

Unter www.mega-dampf.de sind meine Beiträge zu Blogeventen. Eher ungewöhnlich, als hervorragend. Doch Anerkennung wurde gestattet...
Druckversion Druckversion | Sitemap
Demnächst mehr